Allgemeine Spediteurbedingungen [ADSp]

Gelten nicht bei grober Fahrlässigkeit.

Haftungsbefreiung:
5,-€/kg des Gutes bei Verlust oder Beschädigung.

Begrenzung der Haftung bei anderen Schäden (ausgenommen Körperschäden:
Höchstens 100.000,-€ je Schadensfall.

Beweislastverteilung:
Ohne äußerlich erkennbarer Schäden bei Übergabe.

Spediteur muss im Besitz einer Haftpflichtversicherung sein.

Incoterms

THC = Transport Handling Charges
minimum = Ex-Work (EXW)
maximum = Delivered Duty Paid (DDP)