Break-Even-Analyse

Mit der Break-Even-Analyse ermittelt man die benötigte Stückzahl, die zu einem bestimmten Preis verkauft werden muss um die anfallenden Kosten zu decken.



Break-Even-Point berrechnen:

K = Gesamtkosten
k_v = variable Kosten / Stück
x = Menge
K_f = Fixkosten
E = Erlöse
p = Preis
BEP = Break-Even-Point
db = Deckungsbeitrag

Anwendungsbeispiele: